GROSSE ZIELE, STARKE MOTIVE

 © SEBASTIEN d'HALLOY - IMAGE&CO

14.– 17. März 2023

Palais des Festivals

Cannes / Frankreich

 

www.mipim.com

 

 

 

 

Nicht erst seit die Energiepreise steigen und es zu Lieferengpässen kommt, sind Nachhaltigkeit und Effizienz Themen der Immobilienwirtschaft. Doch nie war dieser Anspruch und dessen schnelle Umsetzung so wichtig wie jetzt. „Road to Zero Carbon“ steht daher im Fokus der MIPIM 2023 und so wird unter dem Motto „Better Places – Greater Impact – Stronger Business“ im Rahmen des Konferenzprogramms darüber intensiv diskutiert. Insbesondere ist jedoch den praktischen Lösungen zur Realisierung dieses Ziels ein eigener großer Ausstellungsbereich gewidmet, in dem Firmen ihre Expertise vorstellen.

 

Um praktische Lösungen und Zukunftsfähigkeit geht es auch in einem anderen speziellen Ausstellungsbereich der MIPIM 2023: dem Innovation Forum, das beständig wächst.

 

Zum wiederholten Mal in Folge präsentiert sich Deutschland als drittstärkstes Teilnahmeland. Alle unsere deutschen Stände sind wieder an Bord. Vertreten sind nicht nur die Top-Metropolen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart an eigenen Ständen oder Gemeinschaftsständen zusammen mit ihren öffentlichen und privaten Partnern. Auch aufstrebende Städte und Regionen zeigen, was sie zu bieten haben und wie sie auf ihrem eigenen Weg mit der Zeit gehen und dabei den aktuellen Herausforderungen gerecht werden.

 

Weitere Informationen zur MIPIM und das aktuelle Messeprogramm finden Sie auf www.mipim.com - einen Auszug aus dem Programm finden Sie hier.

 

Wann, wo und wie Sie Ihre Messepässe bekommen, beschreiben wir hier.

ZAHLEN UND FAKTEN

+ 20.000 Teilnehmer

+ 80 Länder

+ 2.400 ausstellende Unternehmen

+ 360 Redner

+ 5.000 Investoren